Symposium 2021

Der Verein POTS und andere Dysautonomien lädt alle POTS-Patienten, Angehörige, behandelnde Ärzte und Interessierte zum Symposium 2021 ein. Das Thema der Veranstaltung ist POTS und andere Dysautonomien – Von Kopf bis Fuß.


 

WANN

Wann: Am Sonntag, den 31. Oktober 2021, ab 10:30
 

WO

Zoom
 

ANMELDUNG

https://us02web.zoom.us/webinar/register/7116343835245/WN_7GSWLo8jTcag9HZCcbp-FA

oder über das Kontaktformular 

Betreff: Anmeldung POTSDys-Symposium 2021 mit Namen, Adresse, E-Mail.

DER FILM „Behind the Visible“

Im Rahmen des Dysautonomiemonats steht für alle angemeldeten Teilnehmer der Film
„Behind the Visible“ kostenlos vom 22.-31. Oktober 2021 online zur Verfügung.

deutsche Inhaltsangabe

 

KOSTEN

Teilnahmegebühr: 10€
Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos.
Wir bitten um Überweisung auf das Vereinskonto: DE54 4306 0129 0108 4710 00.
und Versand eines Zahlungsbelegs an
hello@pots-dysautonomia.net 

Betreff: POTSDys-Symposium 2021 Zahlungsbeleg, Namen, Adresse, E-Mail.

Können Teilnehmer die Vorträge zu einem späteren Zeitpunkt ansehen?

Ja, die Vorträge werden aufgezeichnet und den angemeldeten Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

PROGRAMM

10:30 – 10:40 
10:40 – 11:25 


11:25 – 11:40 
11:40 – 11:50 
11:50 – 12:35

 


12:35 – 12:50 
12:50 – 15:00 

 

15:00 – 15:45 
 

15:45 – 16:00 
16:00 –
open end

Begrüßung - Elena de Moya Rubio 
POTS und EDS gehen auch durch den Magen 
Gastrointestinale Beschwerden bei autonomen  Neuropathien

Dr. Andrea Maier
Aktive Pause Sarah Schumacher
Off-Screen
Apparative Tests zur Diagnostik bei

Polyneuropathien und PNP-Register

Dr. Kalliopi Pitarokoili
Aktive Pause -Sarah Schumacher
Off-Screen / Mittagspause

 

Dysautonomie aus Sicht einer Patientin

Veronika Görnert
Off-Screen
Austausch über den Film „Behind the Visible“ 

Alle Teilnehmer

REFERENTEN


Frau Dr. Andrea Maier, Oberärztin
ANS Ambulanz Aachen, Uniklinik Aachen
Mitglied der AG Autonomes Nervensystem und
med. Beirat des POTS und andere Dysautonomien e.V.


Frau Dr. Kalliopi Pitarokoili, Oberärztin
Klinik für Neurologie, Klinikum der Ruhr Universität Bochum – St. Josef Hospital
med. Beirat des POTS und andere Dysautonomien e.V.


Sarah Schumacher, Physiotherapeutin


Veronika Görnert, Dysautonomiepatientin


Elena de Moya Rubio, POTS-Patientin
Vorsitzende und Mitgründerin des POTS und andere Dysautonomien e.V.

 

 


Dieses Symposium vom POTS und andere Dysautonomien wurde durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene c/o Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) gefördert. Wir bedanken uns für die Unterstützung.